de en

Peripherie und Ungleichzeitigkeit – Pier Paolo Pasolini, Henri Lefebvre und Jacques Tati als Kritiker des fordistischen Alltags

17.6.2016, 20:00 Uhr
Peripherie und Ungleichzeitigkeit – Pier Paolo Pasolini, Henri Lefebvre und Jacques Tati als Kritiker des fordistischen Alltags

  • Ort:

  • HEFT, Karolinenstraße 2a, Hamburg

Ina Römling, Torben Körschkes u.a.
Lesung mit Klaus Ronneberger