de en

2014/01/07: Adnan Softic neuer Quartierskünstler auf der Veddel

Der HFBK-Absolvent Adnan Softic ist mit einem zweijährigen Atelierstipendium auf der Veddel ausgezeichnet worden. Damit verbunden ist das mietfreie Wohnen und Arbeiten in einem großen, schönen Wohnatelier in dem Hamburger Stadtteil. Das Stipendium wurde von der SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft zum vierten Mal in Folge vergeben. Von den Quartierskünstlern wird ein künstlerische Beschäftigung mit den Bewohnern des multikulturellen Stadtteils und ihrem Leben auf der Elbinsel erwartet, die im unmittelbaren Dialog und Austausch stattfindet.

Der 1975 in Sarajevo geborene Künstler und Filmemacher Adnan Softic (Diplom 2004) studierte Visuelle Kommunikation an der HFBK Hamburg, unter anderem bei Prof. Gerd Roscher. Als Quartierskünstler plant Softic einen Film über die Kinder auf der Veddel.