de en

Bettina Steinbrügge

Bettina Steinbrügge, Professorin für Kunsttheorie und kuratorische Praxis (Professur nach § 17 HmbHG)

Traditionell erhalten die Direktor*innen des Hamburger Kunstvereins für die Dauer ihrer Amtszeit eine unbezahlte Teilzeitprofessur an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, um die Ausstellungspraxis zeitgenössischer Kunst mit Studium und Lehre an der HFBK eng zu verzahnen. Bettina Steinbrügge nimmt seit dem Wintersemester 2014/15 die Professur mit zwei Semesterwochenstunden Lehrdeputat wahr.