de en

Computerei

Kontakt

Aktuelle Öffnungszeiten

In der interdisziplinären Computerei können bis zu 6 Personen gleichzeitig arbeiten. Falls die Zahl nicht durch Angestellte erreicht wird, besteht die Möglichkeit, dass hier bis zur erlaubten Grenze Studierende dazu kommen können. Öffnungszeiten: Mo—Do, 14—18 Uhr

Lehrveranstaltungen/Seminare sind online mittels Videokonferenz abzuhalten und finden nicht in den Räumlichkeiten der IT statt.

Hygienekonzept für die interdisziplinäre Computerei, Stand: 2. Juni 2020

Hygienekonzept für die interdisziplinäre Computerei

Die interdisziplinäre Computerei beschäftigt sich mit Inhalten und Techniken digitaler Medien.

In der Computerei werden Kurzeinführungen in Form von Blockseminaren zu Themen des Umgangs mit den an digitaler Medienproduktion beteiligten Systemen gegeben. An den Seminaren können maximal 8—10 Personen teilnehmen, Anmeldung eine Woche im Voraus per Aushang in Raum 243. Aktuelle Informationen unter computerei.hfbk.net.

Die Computerei der HFBK Hamburg wurde 1988 von Professor Kurd Alsleben als erste Computerei an einer Kunsthochschule eröffnet.