de en

Programmierung als nicht lineare Form der Kunst. Generierung von Erfahrungsräumen, künstliche Dramaturgie, Nutzung von digitalen Ressourcen.

This content is only available in German.