Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10300   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Briefe

 

Das Projekt »Briefe« ist eine konzeptuelle Arbeit und konfrontiert Firmen mit Bitten um Sponsoring. Die Firmen werden aufgefordert, moralisch nicht vertretbare Konzepte zu ermöglichen. Wittenbrink entwirft Bilder, die den Größenwahn der Marktwirtschaft aufgreifen und ins Absurde ziehen. Teil des Projektes sind zugleich auch die Antworten der Firmen. Mit Humor schafft Wittenbrink mittels der Entfremdung der Entfremdung eine surreale Alternative, die sich jedoch bestens im bestehenden System integriert.
Examensarbeit, 2009
Künstler/in:
Kerstin Wittenbrink
Lehramtsstudium an der HFBK seit 2003
Abschluss 2009
Betreuung HFBK:
Prof. Andreé Korpys, Prof. Markus Löffler
Studienschwerpunkt:
n.A.
weitere Projekte:
o. T., 2009
Kategorie:
Performance > Aktion