Hochschule /Einrichtungen /Werkstätten

Werkstatt Holz

Foto: Holzwerkstatt

In der Werkstatt Holz werden den Studierenden der HFBK die vielfältigen Eigenschaften des Materials Holz und die daraus resultierenden Bearbeitungsmöglichkeiten vermittelt. Hierzu gehören die spanende Bearbeitung mit Werkzeugen und Maschinen, wie z. B. Sägen, Hobeln, Fräsen, Schleifen, die spanlose Bearbeitung, wie z. B. Biegen, Schicht- oder Formverleimung, sowie das Beschichten von Flächen, z. B. mit Furnier, Intarsien oder Laminat. Plastisches Arbeiten durch Schnitzen, Fräsen oder Drechseln ist ebenfalls möglich. Bei der Realisierung ihrer Projekte werden die Studierenden fachlich und praktisch betreut. Die Grundkenntnisse über Holzverarbeitung und Holzwerkstoffe werden im Rahmen der jeweils am Semesteranfang und -ende stattfindenden Einführungskurse vermittelt.