Startseite

Ausstellungsprojekt mit HFBK-Studierenden im Rahmen des Kunsthochschulprogramms »E.A.T. - Exporting Art Together« zur EXPO Milano 2015

Bewerbung zum Studium

Das Bewerbungsverfahren 2015 läuft. Alle Informationen und Ihren Bescheid über Zulassung bzw. Ablehnung finden Sie in Ihrem Bewerberaccount im

HFBK-Mensa sucht neue Betreiber

Unsere Mensa genießt einen vorzüglichen Ruf. Leider wollen die derzeitigen Betreiber das Geschäft nicht weiterführen. Zum 1. Oktober 2015 suchen wir deshalb neue Betreiber, die eine größtmögliche Offenheit für künstlerische Experimente mitbringen.

Graduiertenkolleg »Ästhetiken des Virtuellen«

Das interdisziplinär ausgerichtete Graduiertenkolleg »Ästhetiken des Virtuellen« an der HFBK Hamburg hat seine Arbeit aufgenommen.

Familiengerechte Hochschule

Die HFBK hat das Zertifikat  »audit familiengerechte hochschule« erhalten. Zahlreiche Maßnahmen wurden im Rahmen des Auditierungsverfahrens bereits umgesetzt...

HFBK-Studierende des Studios Experimentelles Design von Prof. Jesko Fezer bieten nun im dritten Jahr eine wöchentliche Beratung für Anwohner an.

»berühmt-berüchtigt. ein nicht ganz offizielles Glossar der ersten 100 Jahre am Lerchenfeld«

Das »nicht ganz offizielle Glossar der ersten 100 Jahre am Lerchenfeld« wurde gestaltet von  Jana Reddemann und Alexander Werle (bei Prof. Ingo Offermanns). Es kann online bestellt werden beim

HFBK mit eigenem Filmchannel auf realeyz.tv

Mit einem Filmscreening feierte der Studienschwerpunkt Film den Beta-Launch des eigenen HFBK-Channels bei der Online-Videothek realeyz.tv. Auf diesem sind ab sofort studentische Arbeiten zu sehen. zum HFBK-Channel auf realeyz.tv »

»Beides Nochmal«, erschienen im Materialverlag

Neuerscheinungen im Materialverlag der HFBK

Im Materialverlag veröffentlichen Studierende und Lehrende der HFBK Hamburg Künstlerbücher und wissenschaftliche Publikationen in Kleinauflage. Diese können online bestellt werden beim Materialverlag

Zahlreiche Ausschreibungen

Als Service für unsere Studierenden veröffentlichen wir hier ständig aktuelle Ausschreibungen für Preise und Stipendien. Informieren Sie sich über Filmfestivals, Fotowettbewerbe, Designpreise, Künstlerstipendien... /mehr

Newsletter

Sie möchten regelmäßig informiert werden?

In den Studierenden-Verteiler eintragen:

 

Kunst / Termine

21.04.2015 - 18.00 Uhr
Folgendes: David Schulz
Ort: HFBK Hamburg, Folgendes-Raum, 2. Stock

18 Uhr: Gespräch mit Nina Kuttler

Folgendes »

22.04.2015 - 19.00 Uhr
Wohnraumfrage
Ort: Büro Stadtkuratorin Hamburg

Stadtgespräch. Metropolitane Perspektiven #11
Jennifer Bennett, Alice Peragine u.a.

www.stadtkuratorin-hamburg.de

23.04.2015 - 17.00 Uhr
Sehsüchte Studentenfilmfestival Potsdam
Ort: Filmmuseum Potsdam

Christoph Faulhaber, »Jedes Bild ist ein leeres Bild / Every picture  is an empty picture« (DT/EN, 70 Min.) u.a.

http://2015.sehsuechte.de

23.04.2015 - 19.00 Uhr
Feminismus und Avantgarde
Ort: Kunsthalle Hamburg

Gespräch mit Prof. Dr. Hanne Loreck (HFBK Hamburg) u.a.

www.hamburger-kunsthalle.de

24.04.2015 - 20.00 Uhr
Die Stunde da wir zu viel voneinander wussten. Musiktheaterproduktion von Nico and the Navigators
Ort: Kampnagel, Hamburg

Uraufführung und Premiere
Bühne: Oliver Proske
Weitere Vorstellungen: 25./ 26. April 2015

www.kampnagel.de

25.04.2015 - 29.04.2015
Feeding the Mind
Ort: verschiedene Orte in Mailand

Ausstellungsprojekt im Rahmen des Kunsthochschulprogramms »E.A.T. - Exporting Art Together« zur EXPO Milano 2015
mit Angela Anzi, Lisa Eggert, Miriam Endrulat, Deborah Fortes, Chris Herms-Glang, Hana Kim, Hye-Eun Kim, Jihie Kim, Julia Knabbe, Manuel Schneiderbauer, Alice Peragine, Miryam Pippich, Anna-Maria Resei, Patrícia Sanhudo, Pachet Fulmen, Fred Schuler, Sophie Schweighart, Katrin Zelger
Koordination: Ute Janssen

feedingthemind.artbasis.eu

25.04.2015 - 15.00 Uhr
Vom Großen und Ganzen. Die Sammlung Haus N
Ort: Hein Gerisch-Stiftung, Villa Wachholtz, Neumünster

Thorsten Brinkmann, Gregor Hildebrandt, Verena Issel, Daniel Richter u.a.

www.gerisch-stiftung.de

25.04.2015 - 19.00 Uhr
Itzel & Lazar. Abschlussausstellung des Klaus-Kröger-Atelierstipendiums
Ort: Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg

Suse Itzel, Anik Lazar

www.kuenstlerhaus-sootboern.de