de en

2018/11/11: Adnan Softić erhält Hauptpreis des Internationalen Wettbewerbs

Hauptpreis des Internationalen Wettbewerbs:

«Bigger Than Life» (Italien/Mazedonien/Deutschland 2018) von Adnan Softić, ehemaliger Gastprofessor und HFBK-Absolvent, CHF 12 000.– gestiftet von der SRG SSR

Bericht der Jury:

"Seit Anbeginn der Menschheit versuchen wir, die Geschichte neu zu erfinden, um neue Erzählungen kollektiver Identität zu propagieren. Zurzeit tun dies auch politische Parteien und Regierungen in der Absicht, Beziehungen zwischen Menschen zu erschweren. Das Bauprojekt Skopje 2014 soll «nur» den Ursprung Europas darstellen. Durch Beobachtung, Gesang, Ironie, Gelächter und einen überzeugenden Text lässt der Film das Publikum an der Absurdität dieser kommenden Realität teilhaben."

Am Festival selbst vergeben zwei Jurys bestehend aus insgesamt acht ausgewählten Expert*innen sowie das Publikum Geldpreise im Wert von über CHF 40 000.– und einen Sachpreis im Wert von CHF 11 500.–. Die Wettbewerbe der Kurzfilmtage sind unter bestimmten Bedingungen nominationsberechtigt für den OSCAR®, den BAFTA-Award, den Schweizer Filmpreis und den Zürcher Filmpreis.

www.kurzfilmtage.ch/DE/Festival/Competitions#Preise_der_Wettbewerbe