de en

2019/02/25: Artist In Residence Stipendien

Das im Jahr 2017 eröffnete URBAN NATION Museum for Urban Contemporary Art, ein Projekt der Stiftung Berliner Leben, wird mit den Artist in Residence Stipendien seine Aufgabe als Museum mit dem Ziel erweitern, den internationalen Austausch in den Bereichen der Urban und New Contemporary Art zu fördern.

Insgesamt 13 Stipendiatinnen und Stipendiaten werden für einen 3 oder 6 Monate andauernden Arbeitsaufenthalt nach Berlin eingeladen.

Bewerbungsfrist: 25. Februar 2019

Die Artist in Residence Stipendien bieten Kunst- und Kulturschaffenden aus dem Bereich der Urban und New Contemporary Art die Zeit, den Raum und die Ressourcen, um sich, orientiert an den Förderschwerpunkten der Stiftung, einem künstlerischen Projekt zu widmen. Mit der Förderung wird den Stipendiatinnen und Stipendiaten die Möglichkeit gegeben, während des Aufenthalts neue Impulse aufzunehmen und sich, eingebunden in das Berliner Kulturleben, künstlerisch weiterzuentwickeln und wichtige Erfahrungen für ihren weiteren beruflichen Werdegang zu sammeln.

Ein neues Lebensumfeld sowie die Begegnung und der Austausch mit anderen Künstlerinnen und Künstlern bieten die idealen Voraussetzungen für die Entfaltung eigener Kreativität und den Anstoß neuer künstlerischer Schaffensprozesse. Die Ausschreibung richtet sich an Personen, die die Beziehung und Entwicklung zwischen Mensch und städtischer Lebenswelt in Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung mit künstlerischen Mitteln reflektieren.

Hier geht's zur Bewerbung.