Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10847   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

IM FALL

 

IM FALL, Burkhalter / Lockemann, Foto: Lea Burkhalter
IM FALL, Burkhalter / Lockemann, Foto: Imke Sommer
IM FALL, Burkhalter / Lockemann, Foto: Imke Sommer
IM FALL, Burkhalter / Lockemann, Foto: Tim Albrecht
Die perfomative Rauminstallation IM FALL ist gleichzeitig Skulptur und Bühnenraum. Das Innere der drei im Fall fixierten Räume zeigt zwei wartende Figuren, gefangen in der Konstruktion. Sie sprechen Textfragmente aus Samuel Becketts „Warten auf Godot". Ihr Dialog ist aus neuer Perspektive wahrnehmbar: Auf Rollbrettern liegend, bewegen sich die Betrachtenden unterhalb der Szene von einer Raumeinsicht zur nächsten, mit dem Blick nach oben.

Ausgezeichnet mit dem Karl H. Ditze Preis für die beste Abschlussarbeit

Gruppenprojekt, 2017

Beteiligte:
Lea Burkhalter, Marlene Lockemann
Betreuung HFBK:
Prof. Raimund Bauer
Studienschwerpunkt:
Bühnenraum
Art des Projekts:
Künstlerische Bachelor-Arbeit
Kategorie:
Performance > Aktion
Bühnenraum > Bühnenbild
Bildhauerei > Skulptur