Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10803   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Double Negative

 

Josephine Pasura, Double Negative: Chlor auf Leinen, je 3 m x 1,40 m x 0,2 m, UV Print auf Polycarbonat-Lichtplatten, je 2,50 m x 1,20 m x 0,2 m, Digitalprint auf PVC-Frontlit Plane 8 m x 5,60 m
Josephine Pasura, Double Negative
Josephine Pasura, Double Negative
Josephine Pasura, Double Negative
Josephine Pasura, Double Negative
Josephine Pasura, Double Negative
Seltsam vertraut ist es hier. Wie Fragmente einer vagen Erinnerung. Vielleicht an einen Ort oder eine bestimmte Materialität. Ein Abdruck eines bestimmten Details. Eine Stimmung. Ein Raum. Sein Gegenstück. Fragil, doch deutlich, klar. Nahe, als sähe man durch ein Fenster. Man möchte hindurchgehen, es anfassen, Stück um Stück zusammensetzen, Schicht um Schicht abtragen. Doch sind sie auch verloren, sogar fremd, so verdeckt, so verschüttet wie sie da liegen, wie Splitter und unnahbar wie Schatten. In ihrer eigenen Ordnung, ringend, scharf getrennt, und doch still untrennbar, miteinander verbunden.

Text: Alexander Pröpster
Master-Abschlussprojekt, 2016-17
Künstler/in:
Josephine Pasura
Master of Education an der HFBK seit 2014
Abschluss 2017
Betreuung HFBK:
Prof. Jutta Koether
Studienschwerpunkt:
Malerei/Zeichnen
weitere Projekte:
Showing marble, 2014
Kategorie:
Malerei > Malerei
Installation > Rauminstallation