Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10794   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

Wo beibt der Rest?

 

Raumansicht Absolventenausstellung 2016
Im weichen Wind im trunknen Blau
Wo bleibt der Rest?
Wo bleibt der Rest?
Heft (mit Digitaldrucken und Texten), 3 archivierte Erinnerungen (leere Fotoalbenblätter und Rückseiten von Fotografien)

Das Spiel zwischen Erinnerung und Vergessen. Was bleibt und was geht verloren? Zurück bleiben Fundstücke, Relikte der Vergangenheit, alte Fotografien, Fotoalben. Wir nehmen uns ihrer an und erschaffen in unseren Köpfen Bilder, die die vermeintlichen Szenen der Vergangenheit abbilden. Es sind unsere Bilder und nicht die Realität. Das Spannungsfeld zwischen Wahrheit, Fiktion, eigener und fremder Geschichte. Doch wie wir auch versuchen die Lücken der Erinnerung zu schließen, am Ende bleiben Leerstellen. Unauffüllbares Vergessen.
Künstlerische Bachelor-Arbeit, 2016
Künstler/in:
Rhea Marie Reiblein
Lehramtsstudium an der HFBK seit 2012
Abschluss 2016
Betreuung HFBK:
Prof. Nina Rhode
Studienschwerpunkt:
Zeitbezogene Medien
Kategorie:
Grafik > Buch/Publikation
Fotografie > Fotoarbeit