Projektauswahl

Jahr
Art des Projekts:
Kategorie
alle Projekte    Projekt-Nr:10461   « vorheriges Projekt  -  nächstes Projekt »

It Rained Fish in 1984

 

Lotte Hauss, »IT Rained FISH IN 1984«, 2010 – 11, Installation, 6 Porträtplastiken / Filzobjekte, ca. 49 × 60 × 49 cm, 6 Fotodrucke auf Holzplatten, 140 × 230 cm, Detail
Lotte Hauss, »IT Rained FISH IN 1984«, 2010 – 11, Installation, 6 Porträtplastiken / Filzobjekte, ca. 49 × 60 × 49 cm, 6 Fotodrucke auf Holzplatten, 140 × 230 cm, Detail
In den Zeitungsmedien werden permanent Fotos von Menschen abgedruckt. Sofern es sich nicht um Protagonisten des öffentlichen Lebens handelt, geschieht dies, weil die abgebildeten Personen etwas getan haben oder ihnen etwas passiert ist, was sie aus der Masse herausstechen lässt und den Fokus auf sie lenkt.

Diese Fotos bilden dann die Grundlage meiner künstlerischen Untersuchung. In deren Verlauf folgen Porträtzeichnungen, Filzplastiken und schließlich Fotos dieser Plastiken. Mit ihnen endet die Metamorphose, und das Porträt kehrt in das ursprüngliche Medium der Fotografie zurück.

Es erscheinen Fotos von Mördern, Verbrechern, Lotteriegewinnern, Personen, die bedeutende Erfindungen im Traum machten, Opfern, Überlebenden von Katastrophen, Genies, Helden, Verrückten, Heiligen etc. Sobald eine Art der Kategorisierung oder Zuordnung vorgenommen wird, z. B. durch den Hinweis »dies ist ein Mörder«, »ein Genie«, »ein Heiliger«, beginnen sich die Gesichtszüge des abgebildeten Subjekts mit Bedeutung aufzuladen. Diese fragmentarischen Informationen und biografischen Details der abgebildeten Personen werden durch eine Audioinstallation im Raum, parallel zum visuellen Eindruck, erfahrbar.
Diplomprojekt, 2010 - 2011
Künstler/in:
Lotte Hauss
Diplomstudium an der HFBK seit 2004
Abschluss 2011
Betreuung HFBK:
Prof. Matt Mullican, Belinda Grace Gardner
Studienschwerpunkt:
Bildhauerei
Kategorie:
Malerei > Zeichnung
Fotografie > Sonstiges
Bildhauerei > Sonstiges