Aktuelles /Newsletter Lerchenfeld /Aktuelle Ausgabe

Lerchenfeld > Aktuelle Ausgabe

Seit der 35. Ausgabe erscheint unser Hochschulmagazin Lerchenfeld mit grafisch wie inhaltlich neuem Konzept. Das handliche Format wird den essayistischen Texten gerecht und ist lesefreundlicher als bisher. Auch haben wir mit der Neugestaltung auf das sich wandelnde Verhältnis von analogen und digitalen Medien reagiert. Ergänzt werden die Inhalte des Magazins vermehrt durch Beiträge auf www.hfbk-hamburg.de als auch im sozialen Netzwerk der Hochschule rhizome.hfbk.net.

Download Lerchenfeld Nr. 40 | Oktober 2017 (6,3 MB)

Lerchenfeld Nr. 40 | Oktober 2017

Inhalt

  • Fotoessay: Broomberg & Chanarin
  • Essay von Bettina Uppenkamp: Bildschicksale des ehemaligen Sklaven Jacobus Eliza Johannes Capitein
  • Hört ihr die Signale? Hans-Joachim Lenger und Ole Frahm über die Gespenstigkeit der Radiostimme
  • The Great Outside World: Über Rolle und Bedeutung der Stimme am Beispiel des Radioprogramms Every Time A Ear di Soun
  • Das Summen der Giraffen: Felix Kubins Radioprogramm Me & My Rhythm Box
  • Die Stimme drängt ins Bild: Eine ortsspezifische Soundarbeit von Nils Reinke-Dieker
  • Schwingung und Geschichte: Ein »close listening« der Musik von Michaela Melián
  • Ein Passagenwerk: Helena Wittmans erster Langfilm Drift
  • Auf ein Bier mit Nick Koppenhagen
  • Into the Blue: Professorin Annika Larsson
  • Lob des Schnörkels: Gastprofessor Jochen Dehn
  • Rückblende: Das Symposium Überlebensrate 4%
  • Rückblende: Das Symposium ART and/or politics, or: How political may/must art be (today)?
  • Playlist von Jochen Distelmeier

Download: 

Das nächste Lerchenfeld erscheint im Dezember2017.

 

Kontakt

Mitteilungen an die Redaktion bitte an
E-Mail  newsletter@hfbk-hamburg.de

Archiv