Service /Presse /Pressefotos

Pressefotos zum Download

HFBK-Absolventenausstellung 2017

Eröffnung: 13. Juli 2017


Die vier Preisträgerinnen des Eröffnungsabends (von links): Jury-Mitglied Elena Agudio, Katja Lell, Lea Burkhalter, Marlene Lockemann, Finja Delz, HFBK-Präsident Martin Köttering und Uwe Toben als Vertreter der Karl H. Ditze Stiftung. Foto: Imke Sommer

Die interaktive Installation der beiden Bühnenraum-Studentinnen Lea Burkhalter und Marlene Lockemann wurde mit dem Karl H. Ditze-Preis ausgezeichnet. Foto: Imke Sommer

Die interaktive Installation der beiden Bühnenraum-Studentinnen Lea Burkhalter und Marlene Lockemann wurde mit dem Karl H. Ditze-Preis ausgezeichnet. Foto: Imke Sommer

Für ihre Video-Installation erhielt Master-Absolventin Katja Lell das Nachwuch-Stipendium der Hamburger Hochschulen. Foto: Imke Sommer

Bei der Verleihung des Karl H. Ditze-Preises wurde Finja Delz für ihr Design-Projekt (hier dessen Präsentation in der Absolventenausstellung) mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Foto: Imke Sommer

Die Bachelor-Arbeit von Shira Lewis, die bei Thomas Demand studiert hat. Foto: Imke Sommer

Die Bachelor-Arbeit von Shira Lewis, die bei Thomas Demand studiert hat. Foto: Imke Sommer

Arbeiten von Rebecca Zedow, Master-Absolventin bei Anselm Reyle. Foto: Imke Sommer

Performance von Fion Pellacini, Master-Absolvent bei Andreas Slominski (Bildhauerei). Foto: Imke Sommer

Teil einer Fotoserie von Marvin Almaraz Dosal, Bachelor-Absolvent aus der Klasse von Thomas Demand. Foto: Imke Sommer

Arbeit von Julia Maiquez Esterlich, die bei Wigger Bierma Typografie studiert hat. Foto: Imke Sommer

Eine bildhauerische Arbeit von Niclas Riepshoff, der seinen Bachelor bei Andreas Slominski gemacht hat. Foto: Imke Sommer

Eine bildhauerische Arbeit von Niclas Riepshoff, der seinen Bachelor bei Andreas Slominski gemacht hat. Foto: Imke Sommer

Arbeiten von Nico Lillo, der bei Werner Büttner mit dem Schwerpunkt Malerei studiert hat. Foto: Imke Sommer

Arbeiten von Simon Schmitz, Master-Absolvent im Schwerpunkt Design bei Professor Löw. Foto: Imke Sommer